Pfr. Johannes Kristf

Walterskirchen

Pfarrkirche Mariä Verkündigung. Schon im 11. Jahrhundert gab es eine Brunnenkapelle, sie wurde später mit der Kirche vereinigt.
In der Seitenkapelle ist eine sitzende Marienstatue, Zepter im rechten Arm, mit der linken Hand hält sie das Kind auf dem Schoß, das die Weltkugel im linken Arm hält.

< zurück